Wochenendhausversicherung

Immobilienversicherung

Versicherung Wochenendhaus

Immer mehr Menschen gönnen sich ein eigenes Wochenendhaus. Deutschland, Niederlande oder auch Spanien, Ferienhaus Besitzer wünschen sich bezahlbaren Versicherungsschutz, wenn Sie ihr Wochenendhaus versichern möchten. Wir zeigen Ihnen, warum auch eine günstige Versicherung Wochenendhaus Besitzer ausreichend und umfangreich in der Wochenendhausversicherung absichert.

Versicherbar sind ...
  • kleine, privat genutzte Wochenend- und Ferienhäuser, Bungalow und Datsche bis max. 60qm Wohnfläche
  • Für Gebäude mit mehr als 60qm oder im Ausland bitte hier klicken
  • Gebäude der Bauartklasse I, II oder III
  • Gebäudealter max. 30 Jahre
  • Gebäude, die älter als 30 Jahre sind, wenn neuwertig oder in grundrenoviertem Zustand
  • festinstallierte Wohnwagen
  • Mobilheime / Mobilehome mit zusätzlicher fester Überdachung
Was ist versichert?

Versichert ist das privat genutzte Wochenendhaus / Ferienhaus mit max. 60qm Wohnfläche innerhalb Deutschlands incl. dem Hausrat. Für Gebäude mit mehr als 60qm oder im Ausland bitte hier klicken.

  • Wohngebäudeversicherung + Hausratversicherung in einem Vertrag
  • Wohngebäude: Feuer, Leitungswasser, Sturm / Hagel
    Hausrat: Feuer, Leitungswasser, Sturm / Hagel, Einbruchdiebstahl und Vandalismus nach einem Einbruch

  • Foto- und Filmapparate, sowie elekronische Geräte der Kommunikations- und Unterhaltungstechnik bis 2.000 EUR
  • Hierzu zählen z.B. Handy, PDA, Blackberry, Fernseher, Radio, Stereoanlage, Notebook, Computer, Pocket-PC, MP3-Player, Video-, CD- oder DVD-Player (auch tragbare), Spielekonsole, Organizer, Navigationssystem, usw.

  • Fahrräder
  • Fahrräder in Gebäuden sind nach einem Einbruchdiebstahl bis 200 EUR je Fahrrad mitversichert.

  • Glasscheiben
  • je Versicherungsfall bis 500 Euro mitversichert.

Welche Schäden sind versichert?
  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm
  • Hagel
  • Einbruchdiebstahl (gilt für die Hausratversicherung)
  • Vandalismus nach Einbruch (gilt für die Hausratversicherung)
Welche Länder?
Was ist nicht versichert?

Versicherungsschutz ist nicht möglich bei:

  • Gewerbeanteil oder beruflich genutzten Räumen
  • Landwirtschaftlicher Nutzung
  • Bauartklasse IV oder V (entspricht jeweils einer weichen Dachung, wie z.B. Reetdach)
  • Gebäude und Hausrat im Ausland (Versicherbar über unsere Ferienhausversicherung)
  • Gebäude mit Schwimmbecken, Fußboden-, Wand- oder Deckenheizungen, Photovoltaikanlagen
  • Denkmalgeschützte Gebäude
  • Gebäude, bei denen es sich nicht um Wochenend- oder Ferienhäuser handelt und die aus anderen Gründen (z.B. Verkaufsabsichten, Sanierung etc.) dauerhaft oder vorübergehend nicht genutzt werden
  • Keine Elementardeckung möglich
  • Wertsachen sind nicht versicherbar
  • Kein eingelagerter Hausrat
  • Gebäude, die nicht durch ein handelsübliches Sicherheitsschloss gesichert sind
  • feststehende Wohnwagen oder Mobilheime ohne zusätzliche feste Überdachung
  • Vorzelte und deren Inhalt

Die Mindestlaufzeit der Wochenendhausversicherung beträgt 1 Jahr. Eine Absicherung mit einer geringeren Laufzeit ist nicht möglich.

Wer kann sich in der Wochenendhausversicherung absichern?

Versicherbar in der Wochenendhausversicherung sind privat genutzte Ferienhäuser und Wochenendhäuser innerhalb Deutschlands. Die Wohnfläche darf 60m2 nicht übersteigen. Mitversichert werden können auch Klima-, Wärmepumpe- oder Solarheizungsanlage, Bäume mit einer Höhe von mehr als 8 m in unmittelbarer Nähe des Gebäudes und Wochenendhäuser, die in den vergangenen 5 Jahren max. 1 Vorschaden hatten.

Die Gebäude dürfen nicht älter als 30 Jahre sein. Gebäude, die älter als 30 Jahre sind können versichert werden, wenn sich diese in einem neuwertigen oder in grundrenoviertem Zustand befinden. Hierzu werden Bilder des Objekts benötigt, auf denen vor allem das Gesamtgebäude, die Innenräume, die Sicherungsmaßnahmen (Bsp. Türschlösser) und die Bedachung gut ersichtlich ist.

Was ist in der Wochenendhausversicherung versichert?

Versichert in der Wochenendhausversicherung sind die benannten Gebäude, feststehenden Wohnwagen oder Mobilheime (sofern diese eine zusätzlich feste Überdachung haben). Im Versicherungsschutz eingeschlossen ist auch der private Hausrat.

Der Versicherungsumfang erstreckt sich auf folgende Risiken:

  • Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion und Aufprall eines Luftfahrzeuges inklusive dessen Teile und Ladung sowie Glasbruch, Abwendung, Minderung und Ermittlung des Schadens
  • Leitungswasser durch Rohrbruch; Frost sowie Sturm und Hagel
  • Einbruchdiebstahl, Beraubung oder den Versuch einer solchen Tat, Transport und Lagerung,
    Schlossänderung und Bewachung sowie provisorische Maßnahmen
  • Aufräumen und Abbruch und die hierdurch entstehende Wiederherstellung oder -beschaffung, Dekontamination, Hotel, Bewegung und Schutz sowie Mietausfall und Rückreise

In der Wochenendhausversicherung eingeschlossen sind auch Antennenanlagen, Markisen, Foto- und Filmapparate, sowie elektronische Geräte der Kommunikations- und Unterhaltungstechnik. Hierzu zählen u.a. Handy, Fernseher, Radio, Stereoanlage, Notebook, MP3-Player, Video-, CD- oder DVD-Player (auch tragbare), Spielekonsole, Navigationssystem, usw.

Günstige Wochenendhausversicherung online abschließen?

Manch einer mag sich fragen, ob es eine gute Idee ist, eine günstige Wochenendhausversicherung online abschließen zu wollen. Nach wie vor sind es viele Menschen gewohnt, dass für die Versicherungsvermittlung jemand auf der Couch oder am Tisch sitzen muss. Diese Zeiten sind allerdings längst vorbei.

Wenn Sie eine günstige Wochenendhausversicherung online abschließen möchten und Fragen auftauchen, dann stehen wir Ihnen natürlich ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite. Nur sitzen wir eben nicht bei Ihnen auf der Couch, sondern Sie erreichen uns telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Nutzen Sie unser Kontaktformular und Sie erhalten alle weiteren Informationen von uns per Email zugesandt. Preise und Leistungen finden sich dort genau so, wie auch die Kontaktdaten Ihres persöhnlichen Ansprechpartners.

Wenn Sie stattdessen eine günstige Wochenendhausversicherung online abschließen möchten, aber keine Beratung in Anspruch nehmen wollen, dann empfehlen wir Ihnen unseren online Rechner der Ammerländer Ferienhausversicherung. Allerdings sei angemerkt, dass die Beiträge dort nicht unbedingt günstiger sind. Ganz im Gegenteil. Häufig erhalten Sie im Direktkontakt mit uns eine günstige Wochenendhausversicherung, deren Prämie teils deutlich unter der Prämie im Wochenendhausversicherung online Rechner ist.

Sprechen Sie uns deshalb persönlich an und nutzen Sie unser Kontakformular für Wochenendhausversicherung Anfragen.

Worauf muss ich beim Wochenendhausversicherung Vergleich achten?

Beim Wochenendhausversicherung Vergleich gilt es zu beachten, dass die Angaben, die Sie machen, auch wirklich stimmen. Wohnfläche, Vorschäden oder auch die Nutzung müssen stimmen. Behaupten Sie auf keinen Fall, es handelt sich um ein selbstgenutztes Wochenendhaus, wenn Sie es in Wirklichkeit aber vermieten. Das würde den Wochenendhausversicherung Vergleich ad absurdum führen, weil Sie dadurch Ihren Versicherungsschutz im Schadensfall riskieren.

Bei der Angabe der Wohnfläche beim Wochenendhausversicherung Vergleich gibt es besonders günstige Tarife, die aber nur bis zu einer bestimmten Flächenangabe gelten. Wird diese Wohnfläche überschritten, dann kann diese dann sehr günstige Wochenendhausversicherung nicht abgeschlossen werden. Sie müssten dann auf eine Alternative ausweichen. Auch dafür bieten wir eine Lösung, aber wichtig ist eben, dass wir darüber sprechen müssen und Sie es benennen, wenn die Vorgaben für den Wochenendhausversicherung Vergleich abweichen.

Gehen Sie ganz offen mit dem Thema in den Wochenendhausversicherung Vergleich, so finden Sie für sich die Wochenendhausversicherung, die am besten zu Ihnen passt und im Schadensfall auch hält, was sie verspricht.

Das Wochenendhaus – Des Deutschen liebstes Stück?

Ein Wochenendhaus wird überwiegend für den Aufenthalt an den Wochenenden oder für Urlaube genutzt. Für gewöhnlich handelt es sich um ein kleines Häuschen, eine Laube oder ein Haus auf einem Grundstück am Stadtrand oder auch etwas weiter außerhalb der Stadt. Auf jeden Fall aber in ländlicher Lage.

Der Schritt vom Wochenendhaus zum Ferienhaus ist nicht weit, wenn Sie Ihr Wochenendhaus dann auch an andere vermieten möchten. Sie benötigen dann anstatt einer Wochenendhausversicherung die Ferienhausversicherung.

Alternativ zum Wochenendhaus wird auch immer häufiger ein Mobilheim, auch „mobile Home“ genannt, genutzt. Man darf aber nicht unterschätzen, dass auch der Mobilheim Kauf enorm ins Geld gehen kann.

Natürlich ist es genau deshalb wichtig, dass man seine Oase durch die günstige Wochenendhausversicherung schützt. Bei uns können Sie das Angebot zur Wochenendhausversicherung online anfordern und erhalten die Antwort bequem und einfach per Email zugesandt. Sie können also ganz entspannt in Ihrem Wochenendhaus verweilen, während Sie sich um die Absicherung selbiger kümmern.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Wochenendgrundstück Versicherung sind, weil Sie lediglich Ihren Kleingarten mit einer Laube versichern möchten, dann haben wir dafür natürlich auch die richtige Lösung für Sie.